Feuerwehr der Stadt Gerlingen

55/2008
Wasserschaden (H0)

Statistik

Datum: 30.06.2008
Alarmzeit: 07:00 Uhr
Einsatzort: Hauptstraße
Fahrzeuge: GW-T (1/0)
Weitere Kräfte: Stadt Gerlingen - Baubetriebshof/Abwassertechnik
Stadt Gerlingen - Tiefbauamt
Firma Schnell

Bericht

Der Quellzulauf der die Gerlinger Brunnen mit Wasser versorgt war verstopft. Ca. 3,5 Meter unterhalb der Straßenoberfläche stieg der Grundwasserspiegel stark an. Der Weiterlauf zu den Brunnen war durch größere Baumwurzeln zugewachsen und versperrte den weiteren Wasserlauf. Der hohe Wasserspiegel machte ein herankommen an das Wurzelwerk ohne Spezialpumpen unmöglich, woraufhin der Baubetriebshof die Feuerwehr um Hilfe bat. Diese pumpte das Wasser in einer 6-stündigen Aktion ab.

Bilder

-

 

> zurück zur Übersicht