Feuerwehr der Stadt Gerlingen

34/2008
Rauchentwicklung aus Gebäude (B4)

Statistik

Datum: 05.05.2008
Alarmzeit: 20:14 Uhr
Einsatzort: Schillerstraße
Fahrzeuge: LF 16/12 (1/8), DLK 23/12 (1/2), TLF 16/25-1 (1/5), MZF (1/3)
Weitere Kräfte: Polizei Ditzingen, Rettungsdienst

Bericht

Auf dem nach Hauseweg vom Übungsdienst der Jugendfeuerwehr bemerkten 3 Jung-Feuerwehrmänner eine starke Rauchentwicklung aus einem Neubau in der Schillerstraße und schlugen sofort Alarm. Im Erdgeschoß brannte Baumüll und gelagertes Isoliermaterial, worauf auch die starke Rauchentwicklung zurückzuführen war. Ein Trupp unter Atemschutz drang mit einem Rohr ins Gebäude ein und konnte das Feuer nach kurzer Zeit ablöschen. Durch das beherzte eingreifen und schnelle Alarmieren konnte größerer Schaden verhindert werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden.

Bilder

-

 

> zurück zur Übersicht