Feuerwehr der Stadt Gerlingen

33/2008
Person droht zu Springen (H3)

Statistik

Datum: 18.04.2008
Alarmzeit: 19.03 Uhr
Einsatzort: Sommerrain
Fahrzeuge: MZF (1/1), LF 16/12 (1/7), GW-T (1/1)
Weitere Kräfte: Polizei Ditzingen, Stadt Gerlingen - Wasserwerk

Bericht

Eine defekte Wasseruhr in einem Wohngebäude im Sommerrain erforderte am Freitagabend den Einsatz der Gerlinger Feuerwehr. Da der Hauptwasserschieber durch die Bewohner selbst nicht abgestellt werden konnte, verteilten sich die Wassermassen schnell in der Wohnung. Mit Wassersauger und Elektrotauchpumpe wurde das Wasser abgepumpt und die Wasserzufuhr endgültig abgestellt. Sicherheitshalber wurde auch eine darunter liegende Wohnung auf Wasserschäden überprüft, hier konnte glücklicherweise kein Schaden festgestellt werden.

Bilder

-

 

> zurück zur Übersicht